Stellenangebote
 Umwelt
 
 

 

 

Sanitär- und Heizungstechnik / Sanitary and Plumbing TechnologyDachdecker- und Klempnertechnik - Roofing- and Plumbing TechnologyElektronik und Elektrotechnik - Electronics and electrical engineeringInustrie und Handwerk - Industry and trade

Industrie und Handwerk

Phosphorhartlote mit und ohne Silber

Industrie und Handwerk / Industry and trade

Phosphorhartlot
DIN EN 1044
DIN EN ISO 3677 Arbeitstemp. Dichte Zugfestigkeit Art.-Nr.
CP-1
CP 201 (L-CuP8)
B-Cu92P-710/770
720 °C
8,0 g/cm³
250 MPa
B 920
CP-3
CP 202 (L-CuP7)
B-Cu93P-710/820
730 °C
8,1 g/cm³
250 MPa
B 921
CP-6
CP 203 (L-CuP6)
B-Cu94P-710/890
760 °C
8,1 g/cm³
250 MPa
B 922
CHEMET P-II  
CP 105 (L-Ag2P)
B-Cu92PAg-645/825
740 °C
8,1 g/cm³
250 MPa
B 849
CHEMET P-Ia
CP 104 (L-Ag5P)
B-Cu89PAg-645/815
710 °C
8,2 g/cm³
250 MPa
B 846
CHEMET P-I
CP 102 (L-Ag15P)
B-Cu80AgP-645/800
700 °C
8,4 g/cm³
250 MPa
B 845
CHEMET P-18
CP 101 (L-Ag18P)
B-Cu75AgP-645
650 °C
8,5 g/cm³
250 MPa
B 851
LOSIL 100
CP 302
B-Cu86SnP-650/700
700 °C
8,1 g/cm³
250 MPa
B 925
LOSIL 200
CP 301
B-Cu92PSb-690/825
740 °C
8,1 g/cm³
250 MPa
B 924
LOSIL 400
 
B-Cu90PSn-650/700
690 °C
8,0 g/cm³
250 MPa
B 918
LOSIL 500
CP 103
B-Cu87PAg(Ni)-645/725
690 °C
8,2 g/cm³
250 MPa
B 917


Für Lötungen von Kupfer an Kupfer ist kein Flussmittel erforderlich (mit Ausnahme von Losil 100 – 500).
Kupferlegierungen wie Rotguss oder Messing müssen mit einem Silberlötflussmittel wie z.B. „FLISIL-NS-PASTE“ entsprechend Typ FH 10 / DIN EN 1045 gelötet werden..

Alle oben genannten Hartlote sollten nicht verwendet werden für ferritische Werkstoffe, Nickellegierungen oder nickelhaltige Kupferlegierungen.

 
  
Chemet® GmbH  |  56424 Staudt (Germany)  |  Phone ++49 (0) 26 02 / 92 65 - 0  |  E-Mail: info@chemet.de